Am Wannsee wird Geodlt!!

von Wolfgang Laufer

Es ist wieder Dienstag und Herzlich Willkommen zum 5. Küchenplausch!


Haben Sie schon mal  “Geodlt”???
Wie bitte? Ist das Deutsch oder eine andere Sprache? Es ist bayerisch und es ist vor allem ein Riesenspaß mit Freunden. 

Sie brauchen dazu: Gleichgesinnte und Odl - ein naturtrüber Kräuterlikör.

Motto und Ziel des ganzen - “Hilft gega Ois - a gega Nix! 

Odl kommt aus der Odl-Grube und man geniesst ihn bei Zimmertemperatur. Von oben nach unten!

Auge, Nase, Mund (4-5 Sekunden verweilen lassen), langsam und geschmeidig durch die Kehle bis ins Sonnengeflecht gleiten lassen, dabei verfolgen, wo er gerade ist, und die Wirkung wirken lassen. Erst nach 20 - 30 Sekunden den Vorgang wiederholen - dann kommt er richtig!

Sepp Stein -unser Kollege und Freund- produziert diesen Likör mit Leidenschaft!

An dieser Stelle ein Auszug aus der Seite www.odlgrube.de


  – der naturtrübe, handgefertigte Kräuterlikör aus dem Chiemgau

“ In grauer Vorzeit…. die Mönche hatten herausgefunden: Mittels eines Menstruums lassen sich Wirkstoffe aus Pflanzen und Gummen lösen. So konnten sie die wertvollen Inhaltsstoffe konservieren und rund um die Erde an andere Klöster weiterreichen.

Nachweislich erhält dieses mittelalterliche Verfahren mit Hilfe reinen Weingeistes die pflanzlichen Inhalts- und Wirkstoffe und die ätherischen Öle über mehr als 7 Jahre.

Das Wissen und der Geschmack sind Gott sei Dank erhalten geblieben und zum Glück hat diese Urrezeptur irgendwann über verschlungene Pfade zu mir gefunden.

Ich fertige meinen Benediktinerlikör nach dem mir überlassenen alten Verfahren, ohne mit destillierten Aromen zu arbeiten. Über mehrere Wochen werden die Kräuter, Wurzeln, Harze und Gummen in reinem Alkohol ausgezogen und über ein spezielles Verfahren gefiltert. Ich habe alle Zutaten beibehalten und nur den Geschmack an den jetzigen Zeitgeist angepasst. Die Trüb- und Schwebstoffe im fertigen Likör (immer aufschütteln) zeugen für die hohe Qualität des Inhalts. 

Gewissenhafte Fertigung bis hin zur Handabfüllung geben meinem Halbbitter seine Einzigartigkeit.”

Wenn Sie das gelesen haben, dann sind Sie nicht mehr weit weg, vom nächsten Odln am Wannsee und sind neue Freunde des Odl!

“Denn, Odl hält den Bauchnabel geschmeidig und verleiht dem Rücken eine gesunde Gesichtsfarbe und Spaß macht es noch dazu, diesen Likör in geselliger Runde  zu genießen.” so Sepp Stein.

Wir freuen uns, Ihnen diesen Kräuterlikör im Shop und natürlich im Restaurant anbieten zu können.

Wenn Sie die Übersetzung für "Odl" nicht gefunden haben, dann fragen Sie uns bei Ihrem nächsten Besuch im Clubrestaurant am Wannsee.

Also, dann zum Wohl und bleiben Sie gesund!

Ihr Wolfgang Laufer